Nützliche Materialien
    • Kompatibilität das Ladegerät ist mit allen Elektroautos kompatibel, die mit Typ2-Stecker ausgestattet sind
    • LCD-Display Zeigt Informationen zum aktuellen Ladezustand an und ermöglicht so einen ständigen Einblick in die Arbeit des Geräts und seine Parameter
    • LCD-Display ermöglicht die Änderung des Stroms auf: 6, 8, 10, 13 und 16 A, je nach den Bedürfnissen und Möglichkeiten der Elektroinstallation
    • Beständigkeit Das Gerät zeichnet sich durch eine hohe Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen durch Sturz oder Druck aus
    • Praktisch ein fünf Meter langes Kabel und ein Griff auf der Rückseite des Gehäuses erleichtern das Aufhängen und Verwenden des Geräts
    • Schutzmaßnahmen Das Produkt ist mit einer Reihe von Schutzmaßnahmen ausgestattet, die einen störungsfreien Betrieb des Ladegeräts gewährleisten und die Batterien vor Überhitzung schützen

     

Leistungsmerkmale
  • Produktcode AK-EC-12
  • Produkttyp Zubehör für Elektroautos
  • Henkel am Vorhängeschloss Nein
  • Versorgungsspannung 240-450 V / 50/60 Hz
  • Anzahl der Phasen 3 Phase
  • Maximaler Strom 16 A
  • Maximale Kraft 11 kW
  • Erdung Ja
  • Flammenschutz UL94V-0
  • IP-Bewertung IP54
  • OVP-Sicherung Ja
  • OCP-Sicherung Ja
  • OPP-Sicherung Ja
  • OTP-Sicherung Ja
  • SCP-Sicherung Ja
  • Kabellänge 5 m
  • Steckdose #1 CEE 5pin (IEC 60309)
  • Steckdose #2 Type2
  • Material der Kabel Kupfer
  • Leitungsdurchschnitt 5 x 2.5 mm2 + 2 x 0.5 mm2
  • Isoliermaterial TPE
  • Herstellungsmaterial ABS
  • Produktfarbe Blau
  • Display Ja
  • MTBF 10000 h
  • Arbeitstemperatur -30 / +50 °C
  • Verpackung Schutztasche
  • Produktabmessungen (L x B x H) 5000 x 150 x 85 mm
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H) 380 x 380 x 100 mm
  • Nettogewicht 3.05 kg
  • Bruttogewicht 3.4 kg
  • Übereinstimmung mit CE Ja
  • Übereinstimmung mit FCC Ja
  • Übereinstimmung mit RoHS Ja
  • Übereinstimmung mit REACH Ja
  • Zubehör Enthalten AK-AC-02
  • EAN-Code 5901720136831
  • Garantie 24 Monate

Schnelles und sicheres Aufladen Ihres Elektroautos zu Hause

Mit dem dreiphasigen Ladegerät AK-EC-12 von Akyga® können Sie ein Elektrofahrzeug schnell aufladen, ohne das elektrische System zu sehr zu belasten. Die eingebaute Controlbox ermöglicht es Ihnen, die Ladeleistung entsprechend den in der Installation verwendeten Kabeln zu wählen. Das bedeutet, dass Sie nicht in die Erneuerung der Verkabelung in Ihrer Garage investieren müssen.

Aufladen ohne Grenzen

Anschluss
Type 2

400V Stecker
CEE 5-pin

Nennstrom
6A / 8A / 10A / 13A / 16A

Länge des Ladegeräts
5m

Das 5 m lange Kabel ist mit zwei Steckern ausgestattet. Der erste verfügt über einen Stecker vom Typ 2, der in Europa als Standard für das Aufladen von Elektroautos gilt, während der zweite mit einem 5-poligen CEE-Stecker (IEC 60309) ausgestattet ist, der das Aufladen mit 400 Volt ermöglicht. Die hohe Qualität der verwendeten Kabel garantiert eine stabile Verbindung beim Laden mit einer Leistung von bis zu 11 kW. So können Sie Ihren Elektriker schnell und ohne Einschränkungen an einer Steckdose in Ihrer Garage aufladen.

Informationen, die Sie brauchen, auf dem LCD-Display

Das Ladegerät verfügt über ein Bedienfeld namens ControlBox. Hier können Sie die Stromstärke zwischen 6, 8, 10, 13 und 16 A wählen und die Ladezeit zwischen 1 und 10 Stunden einstellen. Darüber hinaus verfügt die ControlBox über ein eingebautes LCD-Display. Es zeigt die aktuellen Ladeparameter wie Ladestrom und -leistung, Netzspannung, vom Gerät verbrauchte Gesamtenergie, Temperatur des Ladegeräts und Ladezeit an.

Sicherheit beim Laden

Das Ladegerät AK-EC-12 ist im Grunde eine tragbare EVSE-Ladestation. Es verfügt über die wichtigsten Funktionen, die in Wallbox-Stationen zu finden sind. Es handelt sich dabei um Schutzvorrichtungen (OVP, OCP, OPP, OTP, SCP), die u.a. vor zu hohem Strom und zu hoher Spannung sowie vor Überhitzung des Ladegeräts und der Fahrzeugbatterie schützen. Sie schaffen den notwendigen Schutz für die Stromversorgung und das geladene Gerät. Darüber hinaus ist auf der Rückseite des Gehäuses ein Griff angebracht. Mit ihm kann das Gerät z.B. an einer Garagenwand aufgehängt werden, was das Risiko einer Beschädigung der ControlBox deutlich reduziert.

Überstromschutz. Das Ladegerät schaltet sich ab, wenn es eine Überlastung des Stabilisators feststellt.

Der Thermoschutz schützt vor einer Überhitzung des Netzteils, die zu Schäden führen könnte.

Schutz vor Überspannung am Ausgang des Ladegeräts. Schützt das zu ladende Gerät vor Beschädigung.

Der eingebaute Temperatursensor im Stecker sorgt für Sicherheit und schützt vor den Folgen einer Überhitzung der Batterie im Auto. Dank eines geeigneten Reglers regelt das Gerät die Parameter so, dass die optimale Temperatur während des Ladevorgangs aufrechterhalten wird.

Maximale Haltbarkeit

Feuerbeständigkeit
UL94V-0

Einstellung
Strom

Schutzgrad
IP54

Widerstandsfähigkeit
2t

Darüber hinaus wurde das Ladegerät so konzipiert, dass es den rauen Bedingungen der Schutzklasse IP54 standhält. Die Materialien, aus denen es gefertigt ist, sind extrem haltbar und widerstandsfähig. Daher ist es nicht durch Schmutz oder Spritzer gefährdet. Außerdem wurde der Stecker durch einen Stopfen geschützt, der die Kontakte vor Überschwemmung oder versehentlicher Beschädigung schützt.

Bequeme Hülle

Jedes Ladegerät wird mit einer praktischen Tragetasche geliefert. Die Tasche erleichtert die Aufbewahrung und gewährleistet die Sicherheit der EV-Kabel.

Das Produkt eignet sich zum Aufladen der Batterien von Elektroautos, wie z.B.:

  • Audi A3 e-Tron 
  • BMW i3 
  • BMW i8 
  • Chevrolet Spark 
  • Hyundai Kona 
  • IONIQ 
  • Kia Niro 
  • Mercedes B Klasa E-Celi 
  • Mercedes S500 PHEV 
  • Mercedes SLS EV 
  • Mercedes Vito E-Cell Van 
  • Nissan Leaf 
  • Peugeot e-208 
  • Porsche Panamera S PHEV 
  • Renault Zoe 
  • Tesla Model 3 
  • Tesla Model S 
  • Toyota Prius Plug-In 
  • Volkswagen e-Up 
  • Volkswagen e-Golf 
  • Volvo V60 PHEV 
  • VW ID.3